Mittwoch, 21. März 2012

Me Made Mittwoch

Nun wieder zu den schönen Dingen: Schon wieder ist Mittwoch (ich kann inzwischen gar nicht mehr begreifen, wie ich je ohne diese positive Zäsur der Woche ausgekommen bin...)
Heute zeige ich mal meinen ersten Versuch des 40er DuBarry-Schnittes.


Eigentlich bin ich mit dem Kleid gar nicht zufrieden: Der Stoff ist nicht so schön, die Passform ist nicht optimal (inzwischen habe ich einiges am Schnitt verändert) und schließlich fühle ich mich auch eigentlich zu alt und zu dick für diese Art Rock....


Und so lief das mit den Fotos heute ab:


Immer vergesse ich den Link: Hier also gehts weiter...

Kommentare:

stellamaria hat gesagt…

wie zu alt und zu dick ?ich seh eine hinreißende mutter in einem wunderschönen kleid.
schick frau hader und herrn zweifel zum teufel !
sofort !

liebe grüße
stella

Tante Brusselina hat gesagt…

Huhu
ich bin durch die Sammelstelle von MMM zu dir gekomme und ich finde dein Kleid zauberhaft! Es steht dir wirklich gut und macht dich in keinsterweise unförmig! Ein tolles Kleid!
Alles Liebe Ina

SwinginCat hat gesagt…

Ich widerspreche Deinem Gefühl da nur zu gern: Du bist weder zu alt noch zu dick für so ein Kleid. Ich glaube der Stoff ist einfach nur zu steif - nicht mehr und nicht weniger!

Sewing Galaxy hat gesagt…

also, auf den ersten Blick- ist das kleid perfekt.Die farbe steht dir defitiniv!
jetzt zu den details:
1.was genau gefällt DIR persönlich nicht an der passform?
2.was genau ist im stoff nicht so gut,dass du ihn nicht so magst?
3. die talienlinie sitzt genau da,wo sie sitzen sollte(ganz wichtiger punkt)
ich weiß nicht ob du talien- midriff mit vlieseline verklebt hast-ansonsten ist auch sehr gut und auch an der passender stelle.
wenn ich deine bilder von vorne sehe, dann sehe ich leichte fältchen hinten.dies hat 2 mögliche ursachen: du biegst dich leicht durch oder die rückenlänge ist grösser als deine eigene.
sonst fällt mir nichts auf.
es ist wirklich sehr gelungenes kleid.
wenn ich mcih nciht täusche, es war auf dem schnitt sher grosse grösse(36-37" in der brust)?
bin gespannt auf deine antwort!

abendstern hat gesagt…

@Cat
Dankdir!
Aber das ist es leider nicht, der Stoff ist eingentlich ziemlich dünn, er will aber trotzdem nicht so richtig...

abendstern hat gesagt…

@SewingJulia
Es ist tatsächlich für OW36" (also für mich eigentlich zu groß), da musste ich schon ebenso wie in der Taille auch, korrigieren.
IM oberen Rückenteil sind auch Fältchen am Übergang zum Midriff (ich weis nicht, wie das auf deutsch heißt) eingelegt, das ist nicht ideal, dadurch gibt es hinten eine Weite, die der Schnitt zwar vorsieht, die heute aber überholt wirkt. Und schließlich sind die Schutern sehr breit angelegt (typisch 40er eben), da habe ich auch einiges wegnehmen müssen, was natürlich wiederum das Einsetzen der Ärmel ziemlich erschwert hat... Am Midriff habe ich keine Vlieseline aufgebügelt, ich merke es mir aber für den nächsten Versuch, danke schonmal!
Der Stoff ist dünn, fällt aber nicht so schön...
Alles in allem war es eine sehr schwierige Geburt ;)

linda hat gesagt…

Ich finde das Kleid wunderbar und dick bist Du ja ganz sicherlich nicht. Wenn ich es richtig sehe, ist der Rock gekräuselt. Eine Möglichkeit wäre vielleicht, etwas Material aus dem Rock zu nehmen, so dass die Kräuselung weniger stark ist. Vor vielen Jahren als ich noch superschlank war, ging es mir auch einmal so mit einem Rock, obwohl er aus einem superdünnen fließenden Material war, kam ich mir immer wie eine Tonne vor, weil einfach zuviel Stoff auf dem Bauch lag. Oh je, ich hoffe Du kannst verstehen was ich meine.

Marina hat gesagt…

Zu alt? Zu dick?

Das kann ich jetzt aber nicht nachvollziehen?

Du siehst umwerfend aus!

Aber ich weiss - man selbst ist immer am allerallerallerkritischsten mit sich selbst!

Sei herzlichst gegrüsst
Marina

P.S. Lieben DAnk für deinen Kommi zu meinem upgecycelten Keller :)

oh-mimmi hat gesagt…

Zu alt + zu dick ist "fishing for complimentes" ;) Ich hoffe, Du weißt selbst, daß weder das eine noch das ander zutrefend ist und wenn nicht, sollte es Dir die Flut der Kommentare beweisen!
Das Kleid finde ich bezaubernd, sowohl Farbe, als auch Schnitt! Über den Stoff kann ich nichts sagen, das erschließt sich aus den Bildern nicht.

Einen schönen Tag noch!
Christel

Tina hat gesagt…

Das dir das Kleid solche Probleme bereitet, fällt zumindest auf den Fotos nicht auf. Der Schnitt ist einfach wunderbar und steht dir so gut.
Liebe Grüße
Tina

immi hat gesagt…

Ich mag deine Pose total, die schöne Frau die das steht in dem Kleid und die Kinder die ihr am Rockzipfel hängen - das hat für mich irgendwie was rührendes. :-)

Grüße von Immi

Sewing Galaxy hat gesagt…

da muss ich Immi zustimmen,
das bild(wenn du das in s/w umwandelst- hat 100% 40-er flair!
eine schöne gepflegte frau mit 2 kinder!
es ist wirklich ein wunderschönes foto! was für familienalbum!

kuestensocke hat gesagt…

Frisch und schmeichelhaft! Und dann dieses tolle Blau! Ein echtes Wow-Kleid hast Du dir genäht. Häng es zwei Wochen weg und hol es dann wieder raus, dann wirst Du es sicher lieben ;-) LG Kuestensocke

buntekleider hat gesagt…

Ich schliße mich allen Damen an, die vor mir Komplimente verteilt haben.
Aber ich kenne erstens das Gefühl(zu alt und zu dick) und zweitens ist Stoff halt schwierig zu fotografieren.
Ich trenne mich von Kleidern, die mich nicht glücklich machen.
LG, Claudia

Sewing Galaxy hat gesagt…

ich würde sehr gerne BUNTERKLEIDER widersprechen.
als ich das kleid (u.a. link)genäht habe, wusste ich nicht,ob ich das verkaufe oder behalte.ich ahbe es so lange genäht,dass meine lust es zu haben gering war. nach der veröffentlichung habe ich soviele extrem gute kommentare bekommen,dass es meine wahrnehmung dieses kleidet vollkommen verändert hat.
hier ist das kleid:
http://www.burdastyle.com/projects/sepia-dress

Julia hat gesagt…

Das Kleid ist nicht schlecht, aber mir persönlich gefällt das andere Kleid nach diesem Schnitt besser. Der Stoff fällt etwas zu hart, das Blau ist nicht unbedingt dein Blau, der Bereich unter der Brust ist nicht ganz ideal, außerdem finde ich es etwas zu kurz.
Aber soll ich dir was sagen, das sind alles überkritische Spitzfindigkeiten, die mir nur auffallen, weil Du geschrieben hast, Du seist mit dem Kleid nicht hundertprozentig zufrieden. Es ist halt ein 98% Kleid.
Alt und dick ist wohl ein Witz!

Viele Grüße
Julia

Alexandra Gerull hat gesagt…

Seitdem ich mittwochs regelmäßig mitlese und auch mitmache, frage ich mich schon beinahe, ob das Rumkritteln an den eigenen Werken irgendwie zur Etikette gehört. Ich krittele heute auch. Deine Bedenken gegen die Rockform kann ich aber gar nicht teilen. Bei meinem Bauch könnte man da vielleicht drüber reden. Wie dem auch sei: Die Farbe, Abendstern, die Farbe ist ja wohl mal wieder der absolute Hammer. Ich seh eigentlich nur die Farbe und die Silhouette - und beides find ich zauberhaft.

abendstern hat gesagt…

Ach was, kritteln gehört nicht dazu und sonst mach ich es auch nicht, aber bei diesem Kleid... naja.
Julia, du hast recht, es ist nur ein 98% Kleid, aber ich trage es trotzdem, denn es hat mich echt Zeit und Nerven gekostet; außerdem mag auch ich das Karierte lieber, aber das war auch schon der zweite Anlauf, da war ich schon schlauer...
@SewingGalaxy
Sepia finde ich nach wie vor toll!! Es hat mir damals schon so gut gefallen und ich habe mich über deine Zweifel gewundert... aber so ist das eben mit der Eigen- und Fremdwahrnehmung! Ich habe auch nochmal über die Ärmel nachgedacht, beim Folgemodell, dem erwähnten Karierten, habe ich auch die Ärmel enger gemacht...

Liese hat gesagt…

Zu alt? Zu dick? Spinnst Du jetzt, oder was???
Das Kleid ist wie für Dich gemacht!
Greets,
Liese
*die sich bemüht, nicht mehr in Blogs zu kommentieren, die die Prüfung von Kommentaren aktiviert haben (und noch ZUSÄTZLICH auf der 'Robotüberprüfung' bestehen), aber hier unbedingt was loswerden musste*

schildkroete hat gesagt…

Ich finde das Kleid ganz toll an Dir - und sage nichts zu alt und dick (also ehrlich......)
Herzliche Grüße
Sabine

Mond hat gesagt…

Ich muss auch ganz laut widersprechen. Das Foto mit Deinen Kindern ist einfach schön. Das leuchtende Blau des Kleids ist traumhaft und passt toll zu Deinem Teint und Deinen Haaren, zu alt fühlst Du Dich vielleicht, weil Du einfach mal wieder ausschlafen müsstest, und wo Du zu dick sein solltest, weiß ich nicht.

Liebe Grüße,
Mond

frl. wunderschoenbunt hat gesagt…

ich find es auch wunderschön und es steht dir super. die farbe ist ganz toll!

schöne grüße!

primavera hat gesagt…

Über das zu alt und zu dick sag ich dann jetzt mal nichts mehr. Dass der Schnitt eine Diva ist, kann ich mir vorstellen, da muss wahrscheinlich jeder cm sitzen. Ich weiß nicht, ob ich die Nerven dazu hätte, meine sind sehr schwach. Aber schön siehts letztendlich aus. Auch der Rockteil, bei mir würde das dann auch real nicht mehr gehen in ner 40ig, bei dir schon.
Und wieder deine süßen Kinder, der Kleine hat es mir natürlich wieder total angetan, wie der da steht, süüüüßßßßßß. Meine Große hat so ähnliche Äuglein, deshalb erwärmen meine Muttergefühle wohl auch deine Schnuckis so. Kinder sind was schönes!
Vera

frifris hat gesagt…

Mir gefällt es sehr gut. Die Bedenken mit dem Rockteil kann ich verstehen, aber den Fotos nach kannst du das sehr gut tragen, trägt nicht auf und sieht auch nicht irgendwie komisch aus.
Das Oberteil ist super gelungen, finde ich.
Das Blau ist vielleicht so ein Blau, bei dem man Schminke braucht (viel Rot auf den Lippen), damit das hübsche Gesicht nicht untergeht, aber das hast du ja gemacht.
Das Bild mit den Kindern ist toll!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...