Samstag, 13. Oktober 2012

Strick-Resteverwertung


Da von der Wolle vom Pulli, den ich am Mittwoch gezeigt habe, noch soviel übrig war, konnte ich noch dieses Set stricken...


Der Hut (Anleitung von ravelry) wurde in einem Stück gestrickt. Die Blüte entstand durch verkürzte Reihen; den Schalkragen habe ich selbst entworfen, die Idee stammt allerdings nicht von mir; so etwas ähnliches habe ich schonmal bei dawanda gesehen...

Kommentare:

Zuzsa hat gesagt…

Sehr süß! :D

madamsel hat gesagt…

Oh schön, den Escargot wollte ich auch bald anschlagen. LG

Anjutkas hat gesagt…

Liebe Abendstern:)

es ist so wunderschön, macht gleich gute Laune bei dem grauen Wetter:)

Liebe Grüße

Anna

Rosy hat gesagt…

Wow! Love those accessories! And the light blue color looks so beautiful on you ...

Reginas Cottage hat gesagt…

hallo liebe abendstern,
wow...ist das eine süße mütze/hut,die farbkombination gefällt mir.weißt du noch welche wolle du dafür verwendet hast?möchte mir den escargot auch gerne stricken.
schöne sachen machst du.
liebe grüße,
regina

abendstern hat gesagt…

Danke liebe Regina :-)
Die Wolle heisst Tonic und kommt von einem Onlineshop namens garnwelt.de. Ich weiß allerdings nicht, ob es sie aktuell noch gibt...

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...