Mittwoch, 26. Dezember 2012

Auf dem Nähtisch - Simplicity 2523

So, Weihnachten ist vorbei, der Besuch abgereist, die letzten Spuren der Festlichkeiten beseitigt und endlich Ruhe eingekehrt... Und was tue ich in diesem Fall?
Ich schneide ein neues Kleid zu!
Eine der schönsten Formen der Entspannung!
Den Schnitt habe ich von Cat, der Stoff ist der 1-Euro-Chambray von Folhoffer...

Liebe Grüße und eine entspannte Nach-Weihnachtszeit!
Abendstern

Kommentare:

oh-mimmi hat gesagt…

Das sieht gut aus! Ich bin auf das Ergebnis gespannt!
Christel

abendstern hat gesagt…

Danke :) Ich bin auch gespannt... besonders, weil ich schon von vornherein Änderungen vorgenommen habe. So ist der Reißverschluss wieder auf den Rücken statt an der Seite. ich hoffe, dass alles klappt...

Fingermonster hat gesagt…

Die beiden Kleider sehen toll aus.
Welches der beiden nähst du denn?
Ich finde das beide ihren Charme haben, aber das Rechte gefällt mir besser.

abendstern hat gesagt…

Ich nähe auch das rechte :) das finde ich auch viel schöner!

pamistyle hat gesagt…

oh, stoff zuschneiden macht freude, aber bis erst mal der schnitt übertragen ist... ich schieb es schon seit wochen vor mir her!
das kleid sieht fantastisch aus, bin auf weitere bilder sehr gespannt!
lg aus hamburg, pami

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...