Sonntag, 16. Juni 2013

Rezepte anno... 2013: Schnelle Aprikosen-Marzipan-Torte

Heute gibt es ein Rezept von mir für einen wirklich schnellen, einfachen und leckeren Kuchen...

Man benötigt: 1 Packung Blätterteig, ca. 10 Aprikosen, 1 Becher Schlagsahne, 150g Marzipan, ein bißchen Zucker.

Und so wird's gemacht: Den Backofen auf 200° vorheizen, den Blätterteig etwas antauen lassen und dann eine gefettete Form damit auskleiden (bei mir haben 4 Blätter gereicht). Das Marzipan sehr klein schneiden und zusammmen mit der Sahne vermixen, danach die Masse auf den Blätterteig streichen (und nicht vergessen, die Schüssel gut auszuschlecken, denn die Füllung allein ist schon unglaublich lecker)... Die Aprikosen halbieren und auf die Marzipanmasse setzen. Zum Schluß noch etwas Zucker auf den Früchten verteilen und den Kuchen ca. 30 min backen lassen.

Fertig!
Guten Appetit!

Liebste Grüße
Abendstern

Kommentare:

Dana hat gesagt…

Hätt ich dich nur Aprikosen gekauft! Die restlichen Zutaten wären da! Sieht oberlecker aus.
Ich wünsche Dir einen schönen Sonntag!! Viele Grüße aus Hamburg von Dana

Abendstern hat gesagt…

Liebe Dana, es würde wahrscheinlich auch anderes Obst gehen, wenn es nicht zu hart ist...

Grüßle ;)

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...