Dienstag, 29. Januar 2013

ZKJ - Mein Januarkleid!

Es ist vollbracht! Mein Januarkleid ist fertig!
Vogue 2879! 
  Wie ich bereits in einem anderen Post geschrieben hatte, war ich mit dem Schnitt sehr zufrieden und trotz meiner Angst hat es ohne weitere Änderungen gleich gepasst. Durch den Reißverschluss am Rücken habe ich mir einige Arbeit erspart, aber obwohl das Kleid ganz schlicht aussieht, steckt doch einige Arbeit und vor allem Handnäherei (Saum, Besätze, Ärmelschlitze mit Druckknopfverschluss und handgesäumte Bindegürtel) darin....


 
Das Kleid hat mit den Teilungsnähten am Vorderteil und den Abnähern oben an den Ärmeln einige sehr schöne und außergewöhnliche Details und ich werde es ganz sicher noch einmal nähen; dann wahrscheinlich auch wieder in der kürzeren Variante mit halblangen Ärmeln...
Aber jetzt geht es erst einmal an die Planungen für das Februarkleid! Es gibt soviele Schnitte, die es auszuprobieren gilt und so wenig Zeit!!!
Hier und hier und hier und hier und hier gibts andere Januarkleider zu sehen! Mädels, ihr seht toll aus!!!

Liebste Grüße
Abendstern

Edit. Die Strickkleiderrunde verschiebe ich auf Donnerstag... Bis dahin lasst die Nadeln klappern!!

Kommentare:

Simone hat gesagt…

Sehr elegant!
Gefällt mir an Dir!

LG, Simone

abendstern hat gesagt…

Danke Simone :)
Jetzt habe ich dich auch mit verlinkt, du warst mir igendwie entgangen... sorry...

michou hat gesagt…

Ja, das gefällt mir sehr gut - und wie passend, weil ich gerade fürs Februarkleid Pläne wälze und nun das Hemdblusenkleid verworfen habe (ich bin zur Zeit viel zu doof für Krägen) und nun irgendwie bei etwas sehr ähnlichem gelangt war ... welchen Stoff hattest du noch mal genommen?

Du siehst im übrigen ganz wunderbar aus.

Land und Lecker hat gesagt…

Das Kleid gefällt mir richtig gut. Mein erster Gedanke war übrigens: das hat sicher viel Arbeit gemacht. Du siehst also, es bleibt nicht unbemerkt. Aber so kann man sein neues Kleidungsstück auch besser schätzen, als eben mal schnell gekauft. Es steht Dir hervorragend und Du siehst tatsächlich so aus, als stammst Du aus einer anderen Dekade!
Viele liebe Grüße aus Sachsen!
Karoline

mo.ni.kate hat gesagt…

Ein interessanter Schnitt. Auf dem 1. Foto konnte ich irgendwie nicht erkennen, wie das Mittelteil auf dem Schnittbild verarbeitet ist. Da sieht das ein wenig wasserfallmäßig aus. Auf den weiteren fotos von dir kann man das dann aber gut erkennen, das das dann eingenäht ist.
Wirklich sehr schick. Jetzt muß ich noch mal schauen, was du für einen Stoff verwendet hast, falls es dabei steht.
lg monika

Stina Einzelstueck hat gesagt…

Wie immer wunderschööööön.

frau burow hat gesagt…

wow!
und wenn ich genau hinschaue sehe ich auch die tollen teilungsnähte. das ist immer doof auf bildern. bei meinem kleid sieht man auch die runde passe nicht :(
lg, andrea

Anonym hat gesagt…

Das ist so wunderbar - da bin ich gerne öfter zu Gast.

Lieben Gruß
Ulrike

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...