Montag, 25. März 2013

Bella!

Keine Sorge, ich bin nicht am Ende noch zum Fan der glitzernden Vampire mutiert!
Meine Bella ist dieses Modell:


Der Schnitt lag hier schon seit Ewigkeiten, aber er musste erst noch warten, bis ich von Michou dieses tollen Stoff bekam!
Obwohl ich sonst mit Burda keinerlei Paßformprobleme habe, waren hier etliche Anpassungen nötig, bis der Sattel wirklich gut saß. Zwischendurch war ich schon versucht, alles einfach erstmal wegzulegen, aber der Ergeiz und die Lust auf eine neue, ungewöhnlich Hose hielten mich glücklicherweise davon ab!
Nun bin ich sehr zufrieden mit dem Ergebnis.
Den Pulli habe ich schon im Januar gestrickt und hier gezeigt.

Wie gehts euch an diesem verschneiten Montag?
Liebste Grüße
Abendstern

Kommentare:

michou hat gesagt…

Die ist aber sehr schön geworden:-) Was hast du denn wie anpassen müssen?

Abendstern hat gesagt…

In der Hauptsache musste ich den Sattel und den unteren Bundteil sehr viel enger machen...

oh-mimmi hat gesagt…

Ach, DIE Bella :) Die liegt seit bei mir seit ungelogen 8 Monaten (seit August 2012) zugeschnitten in meinem Nähzimmer!
Super sieht Deine Version aus! Gefällt mir ausgezeichnet und ist bestimmt auch angemessen warm bei diesen Temperaturen.
Christel

drapedincloudlets hat gesagt…

Sehr hübsch! Und der Pulli ist sowieso toll (-:

lila und gelb hat gesagt…

wunderbare Hose!!
habe mir den Schnitt grade mal angeschaut. der hat es ja echt in sich.
Steht Dir super und tolle Umsetzung!
Grüsse, Birgit

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...