Sonntag, 23. Juni 2013

Zwölf Kleider hat das Jahr - Mein 30er Jahre Strandanzug

Kaum zu glauben, mit dem Juni-"Kleid" ist ja schon Halbzeit! 

Und dieses Mal habe ich es sogar eine Woche vor Monatsende geschafft! Genau genommen ist es ja kein Kleid geworden, sondern der geplante Strandanzug...
Den Schnitt hatte ich hier schonmal gezeigt. Eigentlich habe ich kaum Veränderungen vorgenommen, lediglich die Weite am Oberteil ist etwas reduziert und statt des Druckknopfverschluß habe ich links einen Reißverschluß eingesetzt. Insgesamt bin ich sehr zufrieden mit dem Ergebnis und der Paßform. Die lange Schrittlänge ist zwar ungewohnt und macht nicht eben schlank, trägt sich aber ganz wunderbar bequem.
Fehlt nur das passende Wetter...

Liebste Grüße
und einen schönen Sonntag
wünscht 
Abendstern


Kommentare:

Michou hat gesagt…

Der sieht genau so aus, wie ich es mir dachte und dazu auch genau so an dir, wie es mir wünschte: sehr gelungen.

Irgendwas von wegen nicht schlank kann ich allerdings nicht erkennen?

oh-mimmi hat gesagt…

Bezaubernd! Das ist ein wundervoll nostalgisches Sommeroutfit! Steht Dir ausgezeichnet!
Christel

Susan hat gesagt…

Sieht toll aus! Hoffentlich kommt der Sommer nochmal in Fahrt, damit das schicke Teil auch noch oft ausgeführt werden kann :-)

madformod hat gesagt…

Es ist traumhaft geworden !!! Jetzt felht noch das passende Sommerfest dazu um es würdig auszuführen :-)

garofit hat gesagt…

Ooh, love the jumpsuit, you did great! and such a cool bag too!

Schildi hat gesagt…

Hammer! Das Teil ist toll! Und du siehst großartig aus. Ich denke, damit könntest du auch hier an der Ostsee entlang flanieren!

Liebe Grüße
Maria

yvonet hat gesagt…

Großartig! Ganz was besonderes! Steht dir ausgezeichnet!
LG Yvonne

Zuzsa hat gesagt…

ohlala! Das ist ja ein richtiges Sahneteilchen geworden. Steht dir ganz ausgezeichnet! Liebe Grüße, Zuzsa

Taylor Maid hat gesagt…

GANZ ganz hübsch und besonders schön durch die Kontrastpaspeln. Glückwusch.

Anonym hat gesagt…

Einfach nur wunderschön!!!!
Viele Grüße von Silke

jessesays hat gesagt…

Da muss ich doch gleich meine stille Verfolgung deines Blogs aufgeben und lautstark deklamieren: Oh wow!
Der Anzug ist ja der Knaller! Wirklich richtig Klasse! Und er sieht super an dir aus! \:D/
LG, Jasmin

masa hat gesagt…

Burner!!! Hot! Chic!
LG, Sabine

ette hat gesagt…

Der Anzug ist ganz wunderbar geworden, ich bin völlig hin und weg. So zeitlos elegant, so authentisch 30er und gleichzeitig so selbstverständlich, als würde es gar keine andere Möglichkeit geben, als in ihm eine Strandpromenade entlang zu schlendern, auch heute noch.

schildkroete hat gesagt…

Wow! Du siehst so toll aus! Ohne das Tattoo wärst Du absolut stilecht, so ist es ein cooler Stilbruch.
Herzliche Grüße
Sabine

wardrobeexperience hat gesagt…

da falle ich ja fast um vor neid. oh, ist der toll. das ist das kleidungsstück des monats! traumhaft!

frau burow hat gesagt…

ich sehe mal drüber hinweg., dass es kein kleid ist, denn der anzug ist der hammer! ;0)
und ich kann nicht sehen, wo der anzug bitte schön aufträgt?!
noch mehr davon bitte! du siehst immer so bezaubernd aus.
lg, andrea

Couturette hat gesagt…

Ich bin mal wieder (fast) sprachlos. Hammer, Hammer, Hammer.

Miss Maple hat gesagt…

This suit is really gorgeous! White with a bit of red is great for summer and it always looks so cheerful. You're such a talented seamstress. I never could make something like that!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...