Donnerstag, 18. Juli 2013

Zwölf Kleider hat das Jahr - Juli!

Nachdem das Kleid hier schon seit einigen Tagen in fast-fertigem Zustand herumlag, konnte ich mich heute Vormittag aufraffen und die Details d.h. Besätze und vor allem den Saum von Hand fertignähen. Und schließlich habe ich es sogar noch (unerwarteter Weise) geschafft, heute Abend ein paar Fotos zu machen...

Wie bereits bei der Vorstellung des Schnitts angekündigt, habe ich einige Änderungen bzw. Vereinfachungen vorgenommen. Die Ärmel und der Kragen fielen komplett weg und statt des Drucknopfverschlusses auf der linken Seite hat mein Kleid einen Reißverschluß am Rücken. Beide Stoffe sind relativ schwere Viskose mit einem sehr schönen Fall. Meine Stoffwahl ist übrigens nicht nur ein Designelement, sondern vielmehr der Tatsache geschuldet, dass man allein für den weiten Bahnenrock mindestens zweieinhalb Meter Stoff benötigt. Glücklicherweise paßten diese beiden Stoffe aus meinem Vorrat sowohl farblich als auch qualitativ perfekt zusammen..

So, das war der Juli; sieben Kleider sind schon geschafft! Mal schauen, was noch kommt!!

Liebste Grüße
Abendstern

Kommentare:

Dodos beads hat gesagt…

Toll ! Die Materialkombination ist sehr viel schöner als alles aus " einem Guss " . Und der Ausschnitt ist ein Traum - steht Dir supergut !
LG Dodo

anmasiii hat gesagt…

Ganz abendsternlike!

Wunderbar, steht Dir gut!

Sommerliche Grüße
Simone

Zuzsa hat gesagt…

Ich muss Dodo zustimmen, der Ausschnitt steht dir ganz hervorragend. Sehr schickes Kleid! Liebe Grüße, Zuzsa

Sewing Galaxy hat gesagt…

sehr hübsch. und ohne kragen und ärmel ist sogar besser! manchaml ist weniger mehr:-)
musstest du sonst nichts anpassen??

Abendstern hat gesagt…

Dankeschön!!
Ich mußte zwei klitzekleine Anpassungen vornehmen: Zum Einen habe ich der Ausschnitt am Rücken um ca. 3cm erweitert und außerdem unter den Armen beidseitig jeweils ca. 1,5cm Weite weggenommen. Ansonsten hat's gleich gepaßt ;) Der Ausschnitt hatte mich bei der Schnittzeichung auch direkt angesprochen ;)

frau burow hat gesagt…

ach du warst ja mal wieder so schnell fertig mit deinem julikleid. ging bei mir unter ;0)
die 30er jahre schnitte sind einfach perfekt für dich. du siehts wie immer entzückend aus.
so, und nun an das kleid für den august.
liebe grüße
andrea

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...