Samstag, 18. Januar 2014

Pulloverzwillinge!

Weil mir das Muster und der Schnitt mit dem V-Auschnitt und dem angestrickten Kragen so gut gefielen, habe ich zu meinem blauen Pulli noch einen Zwillingsbruder gestrickt.
Hier nochmal meine erste Version:
Das Modell stammt aus der Rebekka vom letzten Herbst.
Und hier nun der Zwillingsbruder... oder ist es eher die Schwester?
 

Und da bei uns schon der Frühling ausgebrochen ist, setze ich mich jetzt mit einer Tasse Kaffee auf die Terrasse und stricke weiter.

Liebste Grüße und ein schönes Wochenende
wünscht Euch 
Abendstern

Kommentare:

Michou hat gesagt…

Stehen dir auch beide so gut!

Stoffhamster hat gesagt…

Das kann ich gut verstehen: ein wundervolles Muster! Und beide Farben passen sehr gut in deine Gardarobe.
Ein schönes Wochenende wünscht Dir,
Bettina

reginas eigene welt hat gesagt…

Ich habe noch nie ein Muster doppelt gestrickt - aber bei so einem tollen Modell kommt man echt in Versuchung! Gefällt mir sehr gut - egal ob blau oder rot!

Wunderschön ...

Regina

Ulrike hat gesagt…

Schöne Pullover... und Glückwunsch von mir zu dem hübschen Foto von Dir in der aktuellen burda-style.

Liebe Grüße
Ulrike

Simone hat gesagt…

Oh ja!
Beide sind wunderschön, aber der Rote gefällt mir noch ein Tickchen besser :-)

Liebe Grüße
Simone

wardrobeexperience hat gesagt…

beide sind wunderschön! ... ich würde mich auch für einen drilling opfern ;)

schildkroete hat gesagt…

Zwillingsschwester! Wunderschön, alle beide, wobei ich als "Rotfan" natürlich eine klare Präverenz habe....
Herzliche Grüße
Sabine

Anonym hat gesagt…

Sehr hübsch!!! LG aus der Fuggerstadt!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...