Freitag, 1. August 2014

OOTD und ein Ausblick

Lange war es wieder still hier und dabei bin ich doch noch Fotos von der Streifenbluse (Burda 4/2014) schuldig geblieben! Hier ist sie also:
 Und jetzt habe ich für euch noch einen kleinen Einblick in mein Projekt "antizyklisches Nähen":
 Bis jetzt läuft es sehr gut; einiges ist schon fertig... einiges in Arbeit.. und manches in Planung!
Man muß aber auch ehrlicherweise sagen, dass das Wetter es mir in der letzten Zeit sehr leicht gemacht hat, mich auf den Herbst vorzubereiten, denn während der Rest von Deutschland den Sommervergnügungen fröhnte, hatten wir echtes Mistwetter.. 
Aber pünktlich zum Ferienbeginn zeigt sich heute die Sonne wieder und ich hoffe auf Besserung!

Wie siehts bei euch aus? Arbeitet schon jemand an der Herbstgarderobe?

Liebste Grüße
Abendstern

Kommentare:

Lenzrose hat gesagt…

Ohh, das sieht doch schon toll aus. Die Bluse sieht super aus. Farbe, Muster, Knöpfe und Schnitt sind klasse. Genau mein Ding.
Was strickst du aus der grünen Wolle? Die kurze Jacke hellbraune Jacke aus der Filminspiration?
Liebe Grüße
Agnes

wardrobeexperience hat gesagt…

antizyklisches nähen? gibt es dazu auch eine erläuterung? hört sich fast so an als könnte man aus dkesem thema eine doktorarbeit machen ...
jedenfall gefallen mir die stücke dazu sehr gut. :)

nein, ich versuche den herbst eigentlich noch zu ignorieren, auch wenn sich auf dem flohmarkt schon einige teile eingemogelt haben...

ich wünsch uns noch viele sommerlich warem tage!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...